Traditionelle dänische „Hveder“ – Weizenbrötchen

Heute ist „Store Bededag“ (Großer Gebetstag) in Dänemark, ein offizieller Feiertag, der im 17. Jahrhundert von dem Bischof Hans Bagger eingeführt wurde. Am Abend vorm „großen Gebetstag“ läuten die Kirchenglocken und leiten den Feiertag ein, wo keiner arbeiten oder sich amüsieren soll – so war es zumindest damals. Da die Bäcker an diesem Tag nicht […]

Weiterlesen

Himmlische Crêpes & Pancakes im Royal Pancake Café

Letzte Woche war ich zum allerersten Mal im neueröffneten Royal Pancake Café in Kopenhagen – und das war Liebe auf den ersten Blick. Ein Crêpe mit Banane und Nutella geht bei mir immer, genauso wie selbstgemachte Pancakes mit Peanutbutter am Morgen! In diesem Café gibt es noch viel mehr Kombinationen und zahlreiche Möglichkeiten, sich seinen […]

Weiterlesen

Paludan Bogcafé: Mein Lieblingscafé in Kopenhagen

Jedes Mal wenn ich Besuch aus Deutschland kriege, zeige ich meinen Gästen mein allerliebstes Café in Kopenhagen: Paludan Bogcafé. Relativ zentral zwischen Nørreport und Strøget gelegen, besteht Paludan Bogcafé aus einem Antiquariat und aus einem richtigen Café. Kombination aus Antiquariat und Café Der Gründer des Verlags und Buchhandels „Paludan“, Jørgen Paludan, hat Ende der 90er […]

Weiterlesen

Einfach & lecker: Brokkoli-Schinken-Tarte

Brokkoli-Schinken-Tarte

Gestern Abend habe ich mich mal wieder an einer Tarte versucht, und diesmal ist sie mir außerordentlich gut gelungen, deswegen will ich mein Rezept gerne mit dir teilen. Ich bin generell großer Fan von Brokkoli-Tarte, und der Schinken gibt dem Ganzen das nötige „Etwas“. Zutaten für 1 Tarte: Für den Teig: 80 g Butter 100 […]

Weiterlesen

Bertels Kager: Hier gibt es den besten Käsekuchen in Kopenhagen

Am Freitag waren meine Freundin und ich nach der Arbeit zum Kaffee trinken & Kuchen essen verabredet, um damit das Wochenende einzuläuten. Dafür hatten wir uns das Café Bertels Kager in der Nähe des Frederiksberg Centers ausgesucht. Bei Bertels Kager gibt es leckere amerikanische Cheesecakes (Käsekuchen), und diese werden sogar von einem New Yorker gebacken. […]

Weiterlesen

Einfache dänische Frühstücksbrötchen

Bei dem momentanen Regenwetter hat man Sonntagmorgen nicht unbedingt Lust, sich auf den Weg zum Bäcker zu machen. Aber frische Brötchen zum Sonntagsfrühstück sind ja eigentlich ein Muss. Deswegen kann ich dir dieses Rezept nur ans Herz legen, denn damit zauberst du ohne jeglichen Aufwand leckere und luftige Frühstücksbrötchen! Den Teig für diese leckeren dänischen […]

Weiterlesen

Dänische Fastelavnsboller mit Marzipan

Heute wird in Dänemark Fastelavn (Fasching) gefeiert! An diesem Tag werden dann auch die traditionellen Fastelavnsboller serviert, entweder vom Bäcker oder selbst gebacken. Ich habe mich heute zum ersten Mal daran gewagt, diese besonderen „Brötchen“ mit Füllung selber zu backen, und sie sind sehr gut gelungen, weswegen ich das Rezept gerne mit euch teilen möchte. […]

Weiterlesen