Gemütliche Oase im Herzen von Kopenhagen – Brønnum Cocktailbar

Gut versteckt, in einer Seitenstraße vom Kongens Nytorv und hinter dem königlichen Theater, liegt die gemütliche Cocktailbar Brønnum. Seit über 125 Jahren wird dieser Ort als Café, Bar und Restaurant genutzt und viele berühmte Persönlichkeiten sind hier im Laufe der Zeit schon einmal eingekehrt, darunter z.B. auch der dänische Märchenerzähler Hans Christian Andersen. Damit hat diese Bar einen festen Platz in der Geschichte von Kopenhagen.

IMG_2697

In einem schönen, alten Gebäude gelegen, bietet Brønnum viel Platz für seine Besucher. Die Bar ist in verschiedene Räume aufgeteilt, wo man auf Sofas oder gemütlichen Hockern seine Cocktails trinken kann.

Vor einigen Wochen habe ich die Bar durch Zufall entdeckt und mich sofort in die detailreiche Ausstattung und charmante Atmosphäre verliebt. Durch die gemütliche Einrichtung und die gedämpfte Hintergrundmusik kann man hier wunderbar entspannen und einen schönen Abend verbringen.

IMG_2690

Einzigartige Cocktailkarte lässt keine Wünsche offen

Am wichtigsten in einer Cocktailbar sind natürlich die Cocktails und diese sind hier wirklich einzigartig. Die Cocktailkarte ist gut bestückt mit Cocktails aller Art, von sommerlichen, erfrischenden Drinks, bis hin zu exklusiven Kreationen des Hauses. Ich hatte das Vergnügen, einige der Cocktails à la carte zu probieren und war gleich Fan! Besonders lecker fand ich den „Bella Vista“, der als „fruity & floral“ angepriesen wird sowie „Summer Cobbler“, der schön sommerlich schmeckt.

IMG_2686

Wenn dir mehr nach Wein oder Champagner ist, findest du auch davon eine reichliche Auswahl bei Brønnum. Zu den Drinks werden klassische Snacks gereicht, wie z.B. Cracker oder in Honig getauchte Walnüsse/Haselnüsse. Beides habe ich selbst probiert und wurde geschmacklich nur positiv überrascht.

Guter Service und moderate Preise sind wichtige Faktoren

Auch ein guter Service spielt immer eine wichtige Rolle, um den Abend so angenehm wie möglich zu gestalten. Bei meinem Besuch wurde ich von verschiedenen Kellnern bedient. Alle sprachen Englisch und waren sehr herzlich. Mir wurden bei der Auswahl der Cocktails auch Empfehlungen gegeben, sodass ich immer gut beraten war.

Was in Kopenhagen natürlich (fast) immer ein Thema ist, sind die Preise. Bei Brønnum liegen die Cocktails in einer weiten Preisspanne zwischen 70 DKK (ca. 9,50 €) und 140 DKK (ca. 18 €). Das sind übliche Cocktail-Preise in Kopenhagen, von daher lohnt sich ein Besuch allemal.

IMG_2687

Ich möchte dir diese Bar ans Herz legen, da die ganze Stimmung im Brønnum so besonders und einzigartig ist. Mit einem großartigen Service und angemessenen Preisen sowie leckeren Cocktails steht einem hyggeligen Abend im Brønnum nichts mehr im Wege!

IMG_2689

Verfasst von

Hej! Ich bin Johanna, 22 Jahre alt, gebürtige Berlinerin und vor 3 Jahren nach Dänemark ausgewandert. Ich bin großer Fan von der dänischen Sprache, gutem Essen, Reisen, Gin & Tonic, Frederiksberg, dem Meer, Hygge und natürlich der Farbe Pink. All diese Dinge möchte ich auf meinem Blog mit euch teilen und damit ein bisschen Hygge nach Deutschland bringen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.